Grün gewinnt in Muri-Gümligen!

Die Grünen Muri-Gümligen sind hoch erfreut über das Wahlresultat. Sie ziehen neu in den Gemeinderat ein und im Parlament legen die Grünen von drei auf fünf Sitze zu. Der Wähler*innenanteil ist gegenüber 2016 von 7 auf 11% gestiegen. Jung und erfolgreich Erst 2016 gegründet, konnten die Grünen Muri-Gümligen gleich auf Anhieb drei Sitze im Grossen […] » Weiterlesen

Ökologische Wende durch Digitalisierung?

Die Digitalisierung verändert die Strukturen unserer Alltagswelt in rasantem Tempo und wird dies auch in Zukunft tun. Welche Chancen birgt die Digitalisierung für grüne Anliegen? Wo geht die Reise hin? Wir freuen uns, dass wir mit Adrian Aulbach, Rahel Estermann und Gerhard Andrey drei grüne Expert*innen gewinnen konnten, die sich diesen Fragen aus verschiedenen Blickwinkeln annehmen werden. Nachhaltig […] » Weiterlesen

Legislatur 2021 bis 2024 – unsere Themen

Klein, aber oho! Die GRÜNEN Muri-Gümligen sind erst seit 4 Jahren mit 3 Sitzen im Parlament vertreten, konnten in dieser Zeit aber schon ordentlich mitmischen. Mit über einem Duzend Vorstösse zu wichtigen Themen wie Biodiversität, Kreislaufwirtschaft, hindernisfreien RBS-Stationen oder fossilfreier und energieeffizienter Betrieb der gemeindeeigenen Liegenschaften konnten zwar wichtige  Diskussionen angestossen werden. Die Überweisung der […] » Weiterlesen

Kandidierende 2020

JUNG UND ERFOLGREICH: DIE GRÜNEN MURI-GÜMLIGEN Erst 2016 gegründet, konnten die Grünen Muri-Gümligen gleich auf Anhieb drei Sitze im Grossen Gemeinderat gewinnen. Als neue Fraktion setzten wir in den vergangenen vier Jahren grüne und progressive Akzente und konnten unsere Anliegen sowohl in die Parlamentssitzungen wie auch in der Kommissionsarbeit einbringen.Darauf wollen wir aufbauen: Muri-Gümligen hat viel mehr zu […] » Weiterlesen

Publibike kommt nach Muri-Gümligen

Wir freuen uns, dass der Grosse Gemeinderat unsere gemeinsame Motion «Mit Publibike den Veloverkehr fördern» überwiesen hat. Hoffentlich können schon bald beim Bahnhof/Gemeindehaus in Muri sowie beim Bahnhof Gümligen Publibikes ausgeliehen werden. Publibikes sind die ideale Ergänzung zu privaten und öffentlichen Verkehrsmitteln, gerade auch für Personen, welche in Muri-Gümligen arbeiten und kein Velo in der […] » Weiterlesen

Argumentarium zur Gemeindeabstimmung vom 9. Februar 2020

Grundsätzlich können die Grünen Muri-Gümligen allen zur Abstimmung stehenden Punkten zustimmen. Entsprechend empfehlen wir das Paket zur Annahme. Es ist kein Geheimnis, dass das Baureglement einige offene Punkte beinhaltet, die nicht mehr zeitgemäss sind. Diese werden mit den vorliegenden Änderungen teilweise behoben. Dass beispielsweise die Grünflächenziffern nach unten angepasst werden, ist im Sinne einer verdichteten […] » Weiterlesen

Aktionstag für die Konzernverantwortungsinitiative

Die Konzernverantwortungsinitiative fordert, was in den meisten anderen Ländern längst Tatsache ist: Dass Menschen, deren Gesundheit durch Konzerne geschädigt wurde, klagen können. Diese aus zivilrechtlicher Sicht selbstverständliche Möglichkeit wird in der Schweiz nicht gewährleistet und von der milliardenschweren Lobby torpediert. Um was geht es? Es gibt Konzerne mit Sitz in der Schweiz, die Menschenrechte und […] » Weiterlesen

Wahlempfehlung Grüne Muri-Gümligen für die Gemeindeabstimmung vom 8.12.19

Am 8. Dezember stimmen die Stimmbürger*innen der Gemeinde Muri-Gümligen ber zwei Vorlagen ab: Wasserversorgung – Gemeindebetriebe Muri (gbm): Beitritt der gbm zur Wasserverbund Region Bern AG Übertragung von Grundstücken und Werken von der Einwohnergemeinde Muri bei Bern an die gbm Genehmigung des Budgets, der ordentlichen Gemeindesteueranlage, der Liegenschaftssteuer und der Feuerwehrpflichtersatzabgabe für das Jahr 2020 […] » Weiterlesen

(C) igsu.ch

Raumpatenschaften gestartet!

Am 21. Mai wurde die Motion Raumpatenschaften der Grünen im GGR behandelt. Obschon das Thema Littering und die Idee der Raumpaten, welche dagegen ankämpfen, parteiübergreifend auf positives Echo stiess, hat sich der Gemeinderat gegen eine Überweisung entschieden. Man mache am Aareuferweg schon mit der Bigler AG (Abfallentsorgung in Gümligen) Extratouren und der Werkhof sorge für […] » Weiterlesen